zurückzurück
 
Spötterdämmerung
29.06.2017       20:00
Vielen seiner Nachfolger, Adepten und Verehrer gilt Lichtenberg auch heutzutage als Meister der satirischen Sprache und der (gesellschafts-) kritischen Betrachtung. Seine Gabe zur Selbstironie, die Fähigkeit zu augenzwinkerndem Zweifel am eigenen Postulat, die sprachliche Leichtigkeit seiner Aphorismen und seine unvergleichliche Art der Zeit- und Menschenbetrachtung sind Kriterien von Lichtenbergs ungemein vielfältiger und nachhaltiger Wirkung in unseren Tagen. Die kleine Reihe möchte die Fülle der Möglichkeiten darstellen, die der „Lichtenberg'sche Geist“ der Literatur und Bühnenkunst erschlossen hat. Die Autoren der Lesereihe hommagieren den großen Göttinger Gelehrten wenn nicht explizit, so stehen sie in der einen oder anderen Weise aber in der aufklärerischen Tradition Lichtenbergs. Vorverkauf ab Februar an Göttinger VVK-Stellen und Reservix.de
Internet  http://www.sub.uni-goettingen.de/lichtenberg

Göttingen feiert Lichtenbergs 275-Jähriges Jubiläum (16.02.2017 - 02.12.2017)
In diesem Jahr feiert die Stadt Göttingen den 275. Geburtstag von Georg Christoph Lichtenberg. Das ganze Jahr über bieten daher zahlreiche Veranstalter ein vielfältiges Programm.
Veranstalter Fachbereich Kultur der Stadt Göttingen
Telefon: 0551 / 400 - 24 86
Fax: 0551 / 400 - 27 43
E-Mail: kultur@goettingen.de
Veranstaltungsort Altes Rathaus
Markt 9
37073 Göttingen

weitere Termine
16.02.2017 - 02.12.2017 Göttingen feiert Lichtenbergs 275-Jähriges Jubiläum [ mehr ]
30.06.2017 - 03.10.2017 Lichtenberg - Entdeckungen [ mehr ]
10.08.2017 - 30.11.2017 Studentische Stammbücher aus der Lichtenberg-Zeit [ mehr ]
01.10.2017 Klein aber oho - Auf den Spuren Lichtenbergs - Stadtführung [ mehr ]
02.11.2017 - 02.12.2017 Lichtenbergs Menschen: Rasse, Theater und Satire - Ausstellung mit Vorträgen [ mehr ]
zurückzurück
 Anfahrt
Start:



Ziel:
Altes Rathaus
Markt 9
37073 Göttingen