zurückzurück
 
1529 Aufruhr und Umbruch
09.04.2017 - 11.02.2018      
Göttingen im August 1529. Eine tödliche Seuche zieht durch das Land und bedroht das Leben in der Stadt. Der Rat beschließt, etwas dagegen zu unternehmen. Mit einer Prozession soll um Schutz und Gottes Hilfe für Stadt und Bürger gebeten werden. Während der Prozession kommt es plötzlich zu einem Tumult: Eine Gruppe um die „Neuen Wollenweber“ fängt an, während der Prozession laut ein Kirchenlied Martin Luthers auf Deutsch zu singen.

Am 24. August 1529, zwölf Jahre nach der Veröffentlichung der Thesen Martin Luthers, prallen in Göttingen an diesem Tag plötzlich Alte Kirche und Reformation aufeinander. Schon wenige Wochen später hat sich die Reformation ohne gewaltsame Ausschreitungen durchgesetzt.

Das anhaltend große Interesse an der Ausstellung 1529 – Aufruhr und Umbruch hat das Städtische Museum dazu bewogen, die Präsentation bis ins neue Jahr hinein zu verlängern. Nun besteht die Möglichkeit, bis Sonntag, 11. Februar 2018, die Ausstellung zu besuchen und die erstmalig und zum Teil einmalig ausgestellten Objekte zur Göttinger Stadtgeschichte zu bewundern. Nach Ende der Ausstellung werden Objekte wie die Prozessionsordnung aus dem Jahr 1494, die Chronik der Stadt Göttingen aus dem 16. Jahrhundert oder der Große Rezess vom 3. November 1529 aus konservatorischen Gründen für lange Zeit nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt werden können.

Weiterhin gilt, dass beim zweiten Besuch der Ausstellung sich der Eintrittspreis halbiert und beim dritten Besuch der Eintritt frei ist.

Während der Weihnachtszeit ist das Museum am Dienstag, 26. Dezember (zweiter Weihnachtstag), geöffnet. Am Sonntag, 31. Dezember (Sylvester), bleibt das Museum geschlossen.

Internet  http://www.museum.goettingen.de
Veranstaltungsort Städtisches Museum
Ritterplan 7 - 8
37073 Göttingen

http://www.museum.goettingen.de
Öffnungszeiten
Dienstag 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
zurückzurück
 Anfahrt
Start:



Ziel:
Städtisches Museum
Ritterplan 7 - 8
37073 Göttingen