zurückzurück
 
8. Komische Nacht Nörgelbuff 
12.10.2017       19:30
Karten für dieses Comedy-Highlight gibt es in den beteiligten Lokalen, beim GTicketservice (Jüdenstr. 13c) und in der Tourist-Info (Markt 9) und im Internet unter www.komische-nacht.de. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, der Einlass erfolgt je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr. 

Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler: 
Robert Alan 
Robert Alan wollte früher Rapper werden. Diese wurden aber Mitte der 90er Jahre mit großer Beliebtheit erschossen, sodass er beschloss, ungefährlichere Musik zu machen. Seitdem sitzt er als Swinger-Songrider am Klavier – frei nach dem Motto „Don’t shoot me, I’m only the Piano player!” 
Der DDR-Republikflüchtling erzählt von seinem Werdegang vom Rapper zum Komiker, singt Lovesongs und tanzt wie ein junges Rehkitz. 
www.salonkultur.com/robert-alan 

Niko Formanek 
Es geht nicht um Politik, Sozialwissenschaften und Weltschmerz. Niko erzählt vom wirklichen Leben. Weder predigt, noch belehrt er und er versucht auch nicht die Welt zu ändern. Es geht um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen die Männer auslösen.  
www.nikoformanek.com 

Christoph Reuter 
Christoph Reuter tourt mit seinem preisgekrönten musikalischen Kabarettprogramm "Alle sind musikalisch! (außer manche)“ durch Deutschland und die Schweiz. Sein großes Thema ist die Musik. Er spielt Klavier, improvisiert und erzählt Ihnen warum Sie alle sehr viel musikalischer sind als Sie denken und das garantiert er!  
www.christophreuter.de 

Frank Eilers 
Frank Eilers steht für Authentizität und Natürlichkeit. In seiner Stand-up gibt er viel über sich Preis und kombiniert dies mit einem lockeren und gemütlichen Plausch mit dem Publikum. Der gebürtige Ostfriese und Wahlhamburger steht erst seit 2 Jahren auf der Bühne, hat sich aber innerhalb der Szene schon einen Namen gemacht. Er ist einer der Antreiber einer neuen Comedygeneration. 
www.einfach-eilers.com 

Jacqueline Feldmann 
Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust" Wer kennt nicht diesen Satz von Goethes Faust?  Das dachte sich auch die junge Jacqueline Feldmann aus Lüdenscheid, die sich in ihrem Leben immer wieder mit eigenen Widersprüchen konfrontiert sah.  
www.jacqueline-feldmann.de 

Imagefilm: 
https://www.youtube.com/watch?v=gyKYPxfBs3Y 
www.mitunskannmanreden.de 
marketing@mitunskannmanreden.de
Internet  http://www.noergelbuff.de
Veranstalter Nörgelbuff
Telefon: 0551 / 63 32 69
Fax: 0551 / 63 24 73
E-Mail: noergelbuff@gmx-topmail.de
Veranstaltungsort Nörgelbuff
Groner Straße 23
37073 Göttingen

http://www.noergelbuff.de/
zurückzurück
 Anfahrt
Start:



Ziel:
Nörgelbuff
Groner Straße 23
37073 Göttingen